Klaus Schütz | Dipl.-Psychologe

Psychologische Privatpraxis am Waldschlösschen

Terminvereinbarungen unter:
0351-79211767

Angebot

 

Psychotherapie

Psychotherapie bedeutet wörtlich übersetzt die Behandlung der Seele beziehungsweise von seelischen Problemen. Sie bietet Hilfe bei Störungen des Denkens, Fühlens, Erlebens und Handelns. Dazu zählen psychische Störungen wie Ängste, Depressionen, Essstörungen, Verhaltensstörungen bei Kindern und Jugendlichen, Süchte und Zwänge. Darüber hinaus wird Psychotherapie bei psychosomatischen Störungen angewandt. Der Begriff Psychosomatik bringt zum Ausdruck, dass die Psyche (Seele) einen schädigenden Einfluss auf das Soma (Körper) hat.

Immer häufiger werden psychologische Behandlungsmethoden

  • begleitend zu medizinischen Maßnahmen
  • bei organischen Störungen

eingesetzt (z.B. bei chronischen Erkrankungen, bei starken Schmerzzuständen, bei neurologischen Störungen, bei Herz-Kreislauferkrankungen).


 

Psychologische Beratung

Bei der psychologischen Beratung handelt es sich in der Regel um persönliche Gespräche mit einem Diplom-Psychologen, mit dem Ziel, ein oder mehrere bestimmte Probleme zu lösen. Psychologische Beratung kann sich mit verschiedenen Themenbereichen beschäftigen, etwa Beratung bei individuellen persönlichen Fragestellungen wie Bewältigung von Lebenskrisen und Ehe- oder Paarproblemen. Eine Abgrenzung zur Psychotherapie ist weder bezogen auf die Inhalte der Beratung noch bezogen auf die verwendeten Methoden vollständig möglich. Im Unterschied zu einer Psychotherapie dürfen bei einer psychologischen Beratung jedoch keine psychischen Störungen mit Krankheitswert behandelt werden.


 

Coaching

Manchmal ist es notwendig und gut, sich mit einem Blick von „außen“ zu konfrontieren. Besonders in Situationen, in denen Sie beruflich oder privat in einer Sackgasse stecken, ist dies hilfreich. Hier setzt die bewährte Methode des Coaching an, bei der Sie gemeinsam mit mir als Coach die nächsten Schritte gehen. Ich diene Ihnen dabei als Begleiter und Ratgeber. Zusammen mit Ihnen definiere ich das Ziel und helfe Ihnen dabei, dieses auch zu erreichen.

 


 

Angebot für Vielbeschäftigte

Termine am Abend und Samstag

Oftmals braucht man Rat oder Hilfe außerhalb klassischer Öffnungszeiten. Dafür biete ich auch Termine für Vielbeschäftigte an Samstagen bis 16:00 oder in den späteren Abendstunden an.

Online-Hilfe

Manchmal ist es einem aus verschiedenen Gründen nicht möglich, persönlich in der Praxis zu erscheinen. Daher habe ich ein Angebot entwickelt, Ihnen auf anderem Wege dennoch Hilfestellung zu geben.

Hierzu stehen verschiedene Kommunikationsmedien zur Verfügung, die wir gemeinsam nutzen können (Videotelefonie, Telefon, Chat, E-Mail). Bezüglich der Gewährleistung von Datenschutz und Datensicherheit informiere ich Sie gerne und zeige Ihnen Wege zu einer sicheren Kommunikation auf.

 


 

Anonyme Therapie

Durch die Möglichkeit als Selbstzahler aufzutreten, können wir eine individuelle Vereinbarung schließen, z.B. dass Sie nicht namentlich geführt werden und auch keine Angaben von Adresse oder anderen persönlichen Daten erfolgt. Dies lässt sich durch Barzahlung nach jeder Sitzung als einziger Verpflichtung leicht erreichen.


 

Angebot für Männer

Oft überfällt uns Männer die Sprachlosigkeit, wenn es um eigene Bedürfnisse, Wünsche oder Emotionen geht. Ich biete Ihnen an, einen Weg zurück in die Welt der Affekte und Ambivalenzen zu finden. Den Mann in Ihnen zur Sprache zu bringen ist dabei das Ziel, so dass am Ende eine neue und positiv besetzte Männlichkeit stehen kann.