Klaus Schütz | Dipl.-Psychologe

Psychologische Privatpraxis am Waldschlösschen

Terminvereinbarungen unter:
0351-79211767

Psychologische Beratung

 

Bei einer Psychologischen Beratung ist mir wichtig, die Hilfe zur Selbsthilfe in den Mittelpunkt zu stellen. Gemeinsam werden wir Ursachen und Entstehungsgeschichte Ihrer Probleme erarbeiten. Ich gebe Ihnen Methoden an die Hand, mit denen Sie zukünftig besser zurecht kommen.

Eine Psychologische Beratung beginnt gewöhnlich mit einer Verhaltens- und Problemanalyse. Dabei werden wir gemeinsam feststellen, welche individuellen Umstände Ihre Probleme begünstigen und welche Konsequenzen daraus resultieren. Anschließend werden wir in Rahmen von “Alltagsübungen” versuchen, problematische Verhaltensweisen nach und nach zu verändern.


Warum dann nicht gleich Psychotherapie?
Die Abgrenzung zur Psychotherapie besteht in der Brisanz der Situation. In der Psychotherapie werden Krankheiten behandelt, der Leidensdruck und die Symptome der Patienten sind um ein Vielfaches schwerwiegender und die notwendige Therapie dauert um einiges länger. Bei der Psychologischen Beratung reichen oftmals ein paar Sitzungen, bis die Klienten ihr Leben wieder selbstständig meistern können.


Beispiele für typische Themenfelder in der Psychologischen Beratung:

  • Stressbewältigung
  • Burn-out-Prävention
  • Konzentrationssteigerung
  • Leistungssteigerung
  • Raucherentwöhnung
  • Gewichtsreduktion
  • Schlafverbesserung
  • Kindererziehung
  • Paarberatung